Sozialdemokraten in der Lippstädter Kernstadt und im Stadtteil Cappel
Home
Wir über uns
Satzung
Verantwortliche
Rote Lippe Rose intern
Pressemitteilungen
Dialoge
Zukunftswerkstatt
Parteigeschichte
1975 bis 2010
Jakob Koenen
Radtouren
Stadtführungen
Wann, Warum, Wer und Wo?
Links
Kontakte
Impressum
Die Lippst�dter Kernstadt und ihre f�nf Bezirke CappelKernstadt NordwestKernstadt SüdwestKernstadt SüdostKernstadt NordostAltstadt

Anklicken für
SPD-Kontakt
SPD
Sozialdemokraten in der Lippstädter Kernstadt und im Stadtteil Cappel
spd.denrwspd.despd-lippstadt.de
Berichte für die Öffentlichkeit

Ohne eine gründliche Öffentlichkeitsarbeit wird es kaum möglich sein, die politischen Aktionen und Initiativen bekannt zu machen. Dies gilt auch für die vielen Aktivitäten der Sozialdemokraten im Lippstädter SPD-Ortsverein (mit seiner Zuständigkeit für die Kernstadt und den Stadtteil Cappel). Ein Teil der Arbeit für die Öffentlichkeit des Lippstädter SPD-Ortsvereins ist ihre fortlaufende Pressearbeit.

Alle ab Januar 2005 vom Lippstädter SPD-Ortsverein herausgebenden Presseverlautbarungen werden unmittelbar nach ihrer Übermittlung an die lokalen Medien an dieser Stelle (www.mitte-lippstadt-spd.de) eingestellt. Damit können sich zugleich die politisch interessierten Bürgerinnen und Bürger in Lippstadt einen vorurteilslosen Eindruck verschaffen, was die Schriftleitungen der Printmedien aus den Veröffentlichungen der SPD in ihre Publikationen aufgenommen haben und welche Teile der Schere in den Redaktionsstuben zum Opfer gefallen sind.

Die Bahn auf dem Prüfstand [08.08.2019]

Wer die Eisenbahn nutzt, und dies sind in diesen Ferienwochen unzählige Fahrgäste, der hat meist viel zu erzählen. Jedoch häufig keine positiven Eindrücke, vielmehr wird von verspäteten und überfüllten Zügen berichtet. Unabhängig von diesen negativen Empfindungen des Bahnreisens wollte der Lippstädter SPD-Ortsverein jetzt mehr zu Bedingungen für den Nahverkehr in Lippstadt und in seiner Region erfahren. weiter

Beitrag zum Klimaschutz [25.07.2019]

Lange bevor über den Klimaschutz in Lippstadt so intensiv diskutiert wurde, wie zuletzt Anfang Juli in der Sitzung des Stadtrates mit der Ausrufung des örtlichen Klimanotstandes, war „Vorfahrt fürs Fahrrad“ bereits ein Programm der Lippstädter Sozialdemokraten. „Mit unseren Initiativen, punktuelle Verbesserungen im innerstädtischen Radwegenetz zu erreichen, wollen wir auch konkrete Beiträge zum Schutz des Klimas in Lippstadt einbringen“, beschreibt der stellvertretende Vorsitzende des SPD-Ortsvereins der Kernstadt und Cappel, Karl-Heinz Tiemann, die Aktion seiner Partei für eine Stärkung der Radler im Straßenverkehr. weiter

Eng mit Lippstadt verbunden [23.07.2019]

Obwohl sie nun bereits seit über 19 Jahre zu den Abgeordneten des Landtages von Nordrhein-Westfalen zählt, ist für sie stets Lippstadt der Mittelpunkt ihres politischen Tuns geblieben. Von der Landtagsabgeordneten und Ratsfrau Marlies Stotz (Foto) ist die Rede, die am heutigen Dienstag, 23. Juli, ihr 60. Lebensjahr vollendet. weiter

Netzwerk für die Mehrgenerationenarbeit [09.07.2019]

Aus langjähriger Erfahrung weiß der Vorsitzende des städtischen Jugendhilfe- und Sozialausschusses, Hans Zaremba, dass manche Vorhaben in der Kommunalpolitik von ihrer ersten Anregung bis zur Verwirklichung oftmals einen langen Zeitraum benötigen. So war es auch mit der Idee, in Lippstadt - ähnlich wie in anderen bundesdeutschen Kommunen - einen Mehrgenerationentreffpunkt zu schaffen. weiter

Viele positive Schlagzeilen [28.06.2019]

Bekanntlich ist der Fußball ein großes Bindeglied zwischen den Menschen unterschiedlicher Nationen und Generationen. Das erleben auch täglich jene Akteure, die sich an der Lippe für den Sport mit dem runden Leder vor Ort engagieren. In Lippstadt steht dafür neben vielen kleineren Vereinen in den Ortsteilen auch die Arbeit des SV Lippstadt 08, der an der Wiedenbrücker Straße mit der legendären Spielstätte „Am Bruchbaum“ sein Domizil hat. weiter

zum Archiv

@ SPD-Ortsverein Lippstadt-Kernstadt - 2009

Bundes-SPD

NRW SPD